Hans-Ulrich Rudel - Mein Kriegstagebuch: Aufzeichnungen eines Stukafliegers - Buch

Hans-Ulrich Rudel - Mein Kriegstagebuch: Aufzeichnungen eines Stukafliegers - Buch
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
18,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kategorie: Bücher+Kalender
Lieferzeit: 2-3 Tage
Art.Nr.: 1304


Hans-Ulrich Rudel - Mein Kriegstagebuch: Aufzeichnungen eines Stukafliegers - Buch

Der einzige Träger des Ritterkreuzes des Eisernen Kreuzes mit goldenem Eichenlaub, Schwertern und Brillanten, der zweithöchsten Verleihungsstufe des Ritterkreuzes nach dem Großkreuz und damit ab dem 23. April 1945 (Aberkennung der Auszeichnungen von Hermann Göring) der am hösten ausgezeichnete Soldat der Wehrmacht.

Insgesamt vernichtete Rudel auf 2530 Feindflügen als Schlachtflieger drei sowjetische Schiffe, davon 1 Schlachtschiff(Marat), etwa 70 Landungsfahrzeuge und 519 Panzer. Er zerstörte über 800 Landfahrzeuge, mehr als 150 FLAK-und PAK-Stellungen, 4 Panzerzüge, zahlreiche Bunker, Brücken und Nachschubverbindungen. Darüber hinaus erzielte Rudel neun bestätigte Luftsiege. Kein anderer Schlachtflieger des Zweiten Weltkrieges erreichte mehr als die von Rudel geflogenen 2530 Einsätze. Rudel flog überwiegend Flugzeuge des Typs Junkers Ju 87 G„Kanonenvogel“ sowie zur Panzerbekämpfung umgerüstete Focke Wulf 190. Dabei wurde er dreißigmal durch Flak- und Infanteriewaffen abgeschossen, konnte sich jedoch jedes Mal retten. Rudel wurde insgesamt fünfmal verwundet, wofür er das Verwundetenabzeichen in Gold trug.



  • Gebundene Ausgabe
  • 288 Seiten + 32 Seiten Bildteil
  • Sprache: Deutsch
  • Produktabmessungen: 21 x 14,4 x 2,8 cm


Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Weitere interessante Produkte aus dieser Kategorie:

Der vergessene Soldat - Buch
Lieferzeit: 2-3 Tage
22,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel 60 von 158 in dieser Kategorie