Ein Kriegsfreiwilliger und Spätheimkehrer berichtet (Deutsch) Gebundenes Buch

Ein Kriegsfreiwilliger und Spätheimkehrer berichtet (Deutsch) Gebundenes Buch
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
20,80 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Kategorie: Bücher+Kalender
Lieferzeit: 2-3 Tage
Art.Nr.: 2539


Ein Kriegsfreiwilliger und Spätheimkehrer berichtet (Deutsch) Gebundenes Buch

Groß, Walther: Ein Kriegsfreiwilliger und Spätheimkehrer berichtet

Die Erinnerungen des ehemaligen Obersturmführers der 1. SS-Panzerdivision Leibstandarte-SS Adolf Hitler (LAH) und Spätheimkehrers Walther Groß geben einen detailreichen Einblick in seine Kriegs- und Gefangenschaftsjahre. Der spätere Brigadegeneral des österreichischen Bundesheeres entführt den Leser mit seiner spannend geschriebenen Biographie an die militärgeschichtlichen Brennpunkte des Zweiten Weltkrieges.

Wir begleiten den in der Wiener Hitlerjugend aktiv gewesenen Autoren von seiner Ausbildung zum Flak-Artilleristen in der Kaserne in Berlin-Lichterfelde und auf der Flakartillerie-Schule I im mecklenburgischen Rerik über seinen ersten Kriegseinsatz auf dem Balkan und in Griechenland (1941) bis in die SS-Junkerschule Bad Tölz (1942), dann weiter in die Normandie und wieder zurück an die Ostfront (Schlacht um Charkow, 1943), um schließlich seinen Einsatz bei der Reichsluftverteidigung bei Berlin (1944) und den tragischen Endkampf in und um Wien mitzuerleben.

Im zweiten Teil seines mit zahlreichen Bildern und Dokumenten aufgelockerten Buches erzählt uns Walther Groß von seinem achteinhalbjährigen Leidensweg durch sowjetische Kriegsgefangenen- und Gulag-Lager, bis er endlich im Jahre 1953 in die Heimat zurückkehren kann, wo ihn seine geliebte Frau Pauli, seine ihm noch unbekannte Tochter Karin und seine Eltern erwarten.

Wer aus objektiver Perspektive über die geschmähte und verleumdete Generation unserer Väter und Großväter urteilen möchte, der kommt an diesem Buch nicht vorbei. Walther Groß hat die Gegner Deutschlands im Westen und Osten so kennengelernt, wie sie real waren. Sein Buch ist Erinnerung, Vermächtnis und Mahnung zugleich.

-290 S., mit zahlreichen, größtenteils bisher unveröffentlichten s/w-Abb., Dokumenten und einer Karte
-Verarbeitung: Festeinband mit klassischer Fadenheftung
-Format: 148 x 210 mm (DIN A 5)
-Gewicht: ca. 700 Gramm

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Weitere interessante Produkte aus dieser Kategorie:

Adolf Galland - Die Ersten und die Letzten - Buch
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
16,95 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Panzer IV und seine Abarten - Gebundenes Buch
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
19,95 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Holt Hartmann vom Himmel ! Gebundenes Buch
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
19,95 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 19.02.2020 in unseren Katalog aufgenommen.

Artikel 78 von 242 in dieser Kategorie