Dresden im Luftkrieg - Vorgeschichte - Zerstörung - Folgen - Buch


Art.Nr.: 1405


Was in der Nacht vom 13. auf den 14. Februar in Dresden geschehen ist, war nicht nur der gewaltigste Bombenangriff auf dem europäischen Kriegsschauplatz, sondern hat sich auch tief in die Erinnerung derer eingegraben, die es miterlebt haben.
Der Autor, selbst Dresdner und Augenzeuge der erschütternden Ereignisse, beschreibt nicht nur diese "Jahrhundertkatastrophe", sondern Dresdens Bedeutung im Luftkrieg insgesamt und versucht Tatsachen von Gerüchten zu trennen. Gestützt auf wertvolles Foto- und Kartenmaterial, britische und amerikanische Interpretationen und zum Teil neu eingebrachte Dokumente entstand ein zeitgeschichtliches Werk, das durch objektive Faktentreue besticht.

 

 

  • Gebundene Ausgabe: 436 Seiten
  • Sprache: Deutsch
  • Größe: 18 x 3,4 x 25 cm

 



Preis:

14,95 EUR

Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Dresden im Luftkrieg - Vorgeschichte - Zerstörung - Folgen - Buch