Kategorien
Willkommen zurück!
Neue Artikelmehr »
Bäcker für Deutschland - T-Shirt
ab 29,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Cobi 5721 Messerschmitt ME-262A-1A

Cobi 5721 Messerschmitt ME-262A-1A
Cobi 5721 Messerschmitt ME-262A-1A
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
39,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Kategorie: COBI Bausätze
Lieferzeit: 2-3 Tage
Art.Nr.: 3998


Cobi 5721 Messerschmitt ME-262A-1A

  • Der Erfolgreichste Düsenjäger des 2.Weltkrieges -
  • Made in Europa
  • Kompatibel mit Bausteinen anderer führender Marken
  • 1 Figur
  • Anleitung
  • Modellständer
  • Anzahl Bauteile: 390
    Figuren: 1
    Größe: 280x340x120mm
    Maßstab: 1:32
  • Die Messerschmitt Me 262 war das erste in Serie gebaute Strahlflugzeug der Welt. Zwischen 1943 und 1945 wurden 1433 Exemplare des zweistrahligen Düsenjägers gebaut, von denen höchstens 200 zum Einsatz kamen.
  • Erste Fronteinsätze in sehr geringem Umfang fanden im Sommer 1944 durch das Erprobungskommando 262 statt, mit dessen Aufstellung schon Ende Dezember 1943 begonnen worden war. Ab Frühjahr 1944 erprobte das Einsatzkommando Schenk erstmals den Bombeneinsatz mit der Me 262. Der erste Angriff mit dem Düsenjäger gelang Leutnant Alfred Schreiber am 26. Juli 1944, als er eine Mosquito-Aufklärermaschine beschoss. Ab August 1944 wurden die ersten Jagdbombereinsätze über Frankreich vom Kommando Schenk geflogen. Im Sommer 1944 folgte die Aufstellung weiterer Kampf-, Jagd-, Aufklärungs- und Nachtjagd-Einheiten. Im ersten Einsatzmonat meldete das Kommando Nowotny den Abschuss von vier feindlichen schweren Bombern, zwölf Jägern und drei Aufklärern. 1945 wurden auch die mit mäßigem Erfolg operierenden Jagdbomberverbände zunehmend zu Jagdeinsätzen herangezogen. Der erste konzentrierte Angriff von 26 Me 262 auf eine amerikanische Bomberformation fand am 3. März 1945 statt. Am 18. März 1945 griffen 37 Me 262 Formationen aus 1221 Bombern und 632 Jagdflugzeugen an (jede Me 262 war mit je 24 R4M-Luft-Raketen bewaffnet). Dreizehn Bomber und sechs Begleitjäger wurden bei zwei eigenen Verlusten abgeschossen. 15 Bomber wurden so schwer beschädigt, dass sich eine Reparatur nicht mehr lohnte. Bei einem anderen Einsatz wurden ohne eigene Verluste aus einem Verband von 425 B-17, 25 Maschinen abgeschossen.

    Me-262-Piloten konnten insgesamt 542 Flugzeuge der Alliierten abgeschiessen. Die Leistungsmöglichkeit des Düsenjägers im Luftkampf war unerreicht, z. B. konnte am 10. April 1945 der Jagdflieger und Fliegeras Walter Schuck mit 206 Abschüssen, mit der Me 262 in einem Durchflug 4 Feindbomber vom Typ B-17 abschießen.
    Hans Guido Mutke durchbrach am 9. April 1945 mit seiner Messerschmitt Me 262 über Innsbruck die Schallmauer, als er einem von alliierten Flugzeugen attackierten Kameraden helfen wollte und dazu einen Sturzflug durchführte. Mutke hielt es stets für möglich, daß anderen Flugzeugführern der Me 262 dies vor ihm gelungen sein könnte, behauptete also nie ausdrücklich, der erste Mensch gewesen zu sein, der mit einem Flugzeug die Schallmauer durchbrochen hatte.
    Oskar Heinz Heinrich Bär erzielte 16 Abschüsse mit der Me 262, was ihn mindestens zum viertfolgreichsten Strahljägerführer des Krieges macht. Franz Schall soll bis zu 17 Feindflieger mit der Me 262 vernichtet haben. Der erfolgreichste Pilot der Me 262 war Kurt Welter mit 29 Abschüssen, davon 27 Mosquitos und zwei Großbomber). Gefolgt von Major Georg-Peter Eder mit 25 Abschüssen.
    Heinrich Ehrler erzielte 8 Luftsiege mit der Me 262. Zuletzt am 4. April 1945 schoss er 2 B-24 ab. Als er keine Munition mehr hatte, rammte er eine dritte B-24 und brachte diese ebenfalls zum Absturz. Dabei stürzte er selbst tödlich ab. Seine letzten Worte über Funkverkehr an seinen Kameraden Theodor Weissenberger waren folgende: Theo, Heinrich hier! Habe zwei Bomber abgeschossen; habe keine Munition mehr. Ich werde Sie rammen! Wir sehn uns in Walhalla!
     

 
Cobi 5721 Messerschmitt ME-262A-1A

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Weitere interessante Produkte aus dieser Kategorie:

Cobi 2338 8,8cm Flak 36/37 grau
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
139,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Cobi 2526 Erwin Rommels Sd.Kfz.250/3 - Bausatz
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
29,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Cobi 4818 Schlachtschiff Scharnhorst (Nur noch wenige da)
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
349,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Cobi 2546 Panzer IV Ausf. G
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
39,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Cobi 2552 Sd.KFZ 251/1 Ausf. A
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
39,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Cobi 5717 Heinkel HE 111 P-2 Bausatz
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
44,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
COBI 2517 Nashorn Panzerjäger - Bausatz(Nur noch wenige da)
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
134,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Cobi 2382 Jagdpanzer 38t Hetzer(nur noch wenige da)
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
219,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Cobi 2974 - Der Rote Baron Richthofen(Nur noch wenige da)
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
49,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
COBI 2401 Sd.Kfz.2 Kettenkrad Afrika Korps - Bausatz
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
19,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten
Cobi 2534 Panzerkampfwagen I Ausf. A - Bausatz
Lieferzeit: 2-3 Tage
Bewertungen: 0 von 5 Sternen (0)
29,99 EUR
Endpreis nach § 19 UStG. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 15.09.2021 in unseren Katalog aufgenommen.

Artikel 80 von 80 in dieser Kategorie